Desktop-Produkte:

Prozessautomatisierung:

Softwareentwicklung:

 
PDF in Word-Konvertierung Kunden
 
Fordern Sie unseren Newsletter an
 
 
Scannen, Erstellen und Konvertieren. Kostengünstiges Erstellen von durchsuchbaren, arichvierbaren und PDF/A-kompatiblen Dokumenten.Anpassen der PDF-Dateigröße an Ihre Zwecke

Anpassen der PDF-Dateigröße an Ihre Zwecke

  1. Ziehen Sie die PDF-Datei in Solid PDF Tools.

      Wird Ihre Lokalzeitung im PDF-Format im Web veröffentlicht? Issaquah Press macht das, aber die Datei ist ziemlich groß. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Datei auf die Seite reduzieren können, die Sie Ihrer Familie oder Freunden zeigen möchten. Anschließend optimieren wir die PDF-Datei, damit der E-Mail-Posteingang durch die riesige Anlage nicht zu groß wird.

    Für verwenden Abschnitt C der Issaquah Press für dieses Beispiel. Dieser Abschnitt besteht aus 4 Farbseiten und die ursprüngliche Dateigröße beträgt 2 MB. Die vierte Seite enthält Informationen über lokale Schulen. Die ist der Inhalt den Sie weitergeben werden.

    Zuerst laden Sie die 2 MB große Datei von der Website herunter. Ziehen Sie die Datei anschließend in Solid PDF Tools.
  2. Dokumentseiten anzeigen.

      

    Sie können Miniaturansichten der PDF-Seiten anzeigen, indem Sie auf das Symbol Seiten klicken oder Ansicht | Dokumentfenster | Seiten auswählen.

  3. Nicht benötigte Seiten löschen.

      

    Sie können die ersten drei Seiten löschen, indem Sie die Umschalttaste gedrückt halten und nacheinander auf die drei Seiten klicken. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine der ausgewählten Seiten und wählen Sie Seiten löschen aus oder klicken Sie auf das Menüelement Dokument | Seiten löschen.

  4. Optimieren der PDF-Datei.

      

    Sie haben nun die Seite, die Sie weitergeben möchten. Die Dateigröße wurde auf 982 KB (etwas weniger als 1 MB) reduziert, indem die drei zusätzlichen Seiten entfernt wurden.

    Speichern Sie die geänderte PDF. Wenn Sie den Originalinhalt nicht benötigen, können Sie die ursprüngliche Datei überschreiben. Wenn Sie den Originalinhalt behalten möchten, speichern Sie die Datei unter einem neuen Namen.

    Optimieren Sie die Größe noch mehr, um die kleinstmögliche Datei zu senden, während eine gute Qualität zum Anzeigen beibehalten wird.

  5. Steuern der Optimierungsqualität.

      

    Sie verkleinern die Bilder auf der Seite in Bildschirmqualität, um die Datei zum Senden zu verkleinern.

    Ändern Sie die Einstellungen für Farb-, Grau- und Schwarzweißbilder in 96 dpi.

    Klicken Sie auf OK. Speichern Sie die Daten unter einem neuen Namen. Sie müssen der Datei einen neuen Namen geben, da die Dateioptimierung nicht rückgängig gemacht werden kann. Dies verhindert, dass der Originalinhalt verloren geht.

    Die Datei ist nun kleiner als 500 KB. Diese Größe ist wesentlich besser für eine E-Mail-Anlage.


Weitere Feature-Tours:
Scannen in PDF
PDF in PDF/A
PDF/A überprüfen
TIFF in PDF
OCR zum Durchsuchen
Konvertieren von PDF in Word
Scannen in Word
PDF in Excel-Konvertierung
PDF in HTML
PDF in Text
Selektive Inhaltsextrahierung
Extrahieren von Tabellen aus der PDF in Word
WYSIWYG-Inhalt extrahieren
Hochwertige Konvertierungen von PDF in Word
Batchkonvertierung
Erstellen von PDFs mit Drag & Drop
PDF-Wasserzeichen
Neu anordnen von Seiten
Einfaches Erstellen von PDF-Dokumenten
PDF-Kennwortschutz
PDF-Zugriffsberechtigungen
PDF-Optimierung
PDF/A-Archivierungsformat

 


Seitenübersicht
©2000-2016 Solid Documents Limited - Alle Rechte vorbehalten