Desktop-Produkte:

Prozessautomatisierung:

Softwareentwicklung:

 
PDF in Word-Konvertierung Kunden
 
Fordern Sie unseren Newsletter an
 
 

Tipps und Tricks

Was ist das PDF-Dateiformat?

Eine Datei mit der Erweiterung .pdf hat höchstwahrscheinlich das Portable Document Format (PDF), das von Adobe Systems, Inc. entwickelt wurde. PDF behält die ursprüngliche Formattierung des Dokuments zum Drucken und Anzeigen auf zahlreichen Computerplattformen bei, einschließlich Windows, UNIX und Mac.

PDFs anzeigen

Um PDF-Dateien anzuzeigen, müssen Sie Adobe® Acrobat® Reader, eine kostenlose Software zum Anzeigen und Drucken von Adobe PDF-Dateien (Portable Document Format) auf Hardware- und Betriebssystemplattformen, herunterladen.

PDF-Navigationsfeatures

Bestimmte in der PDF-Spezifikation integrierte Features ermöglichen Autoren, die Verwendbarkeit eines Dokuments zu erweitern. Beispielsweise können Sie Lesezeichen, Miniaturansichten der Seiten, interne und externe Links, Formularfelder, Artikelthemen, Navigationsschaltflächen, Anmerkungen und Ansichten hinzufügen, um eine Seite zu vergrößern oder zu verkleinern. PDF ermöglicht das Vergrößern einer Seite um 800%, ohne die Qualität zu beeinträchtigen.

PDF-Größe und Leistung

Kleinere Dateien sind besser für das Web geeignet, da die für den Download erforderliche Zeitdauer von der Dateigröße abhängt. PDF-Dateien können optimiert werden, um die Dateigröße zu reduzieren. PDF-Dateien können bis zu 80% kleiner als ihre HTML-Gegenstücke sein.

PDF-Dateien können „linearisiert“ werden, damit der Benutzer das Dokument anzeigen kann, bevor dieses vollständig heruntergeladen wurde. Dieser Prozess ist dem Streamen von Video über das Internet ähnlich.

PDF kann nahtlos in die meisten Websites integriert werden. Die Kombination aus HTML- und PDF-Formaten ermöglicht das Bereitstellen des Inhalts im geeignetsten Format basierend auf den Anforderungen an den Inhalt. Außerdem entstehen auf den meisten Webservern keine Nachteile durch das Komprimieren, Übersetzen oder Filtern von PDF-Dateien.

PDF-Sicherheit

PDF hat bekannte Sicherheitsfeatures. Autoren von PDF-Dateien können verhindern, dass Benutzer den Inhalt (Text und Abbildungen) bearbeiten, drucken und/oder kopieren. Softwareentwickler können ihre eigene Software erstellen, um PDF-Dateien ohne spezielle Berechtigungen oder Lizenzierung zu lesen, zu erstellen oder zu ändern. Die einzige Bedingung von Adobe ist, dass die PDF-Sicherheitseinstellungen des Autors respektiert werden.

 


Seitenübersicht
©2000-2016 Solid Documents Limited - Alle Rechte vorbehalten